Stellenangebote

Wir suchen

ab sofort eine Sekretärin in Teilzeit [zur Stellenausschreibung]
ab 01.09.2019 eine Erzieherin/einen Erzieher [zur Stellenausschreibung]
ab 10.09.2019 eine Lehrkraft für das Fach Biologie und Sport mit beliebigem Beifach

 

 

Biotopia - EAT Festival...

und wir waren dabei!

Unter dem Titel „EAT – Wie schmeckt die Zukunft?“ erkundete das BIOTOPIA Festival das Thema Essen auf ebenso köstliche wie nachdenkliche Weise. Das vielfältige Programm aus Ausstellungen, Mitmach-Aktivitäten, experimentellen Verkostungen, Vorträgen und Diskussionen bot etwas für alle Sinne und Geschmäcker und für alle Altersgruppen.

Das Festival fand am Sonntag, den 26. Mai 2019 im Naturkundemuseum BIOTOPIA, Schloss Nymphenburg und im Museum Mensch und Natur in der Zeit von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt.

„Gebraucht ist das neue Neu“ – Der Flohmarkt der Maria-Ward-Schulen Nymphenburg

Es ist allseits bekannt, dass Konsum der größte Feind von Nachhaltigkeit ist. Daher stellten wir zusammen mit dem Gymnasium unseren schulinternen Flohmarkt unter dem Motto „Gebraucht ist das neue Neu“ auf die Beine, dessen Konzept nicht nur für den Geldbeutel, sondern auch für die Umweltbilanz gut war: die meisten von uns hatten einiges in Schränken und Schubladen, was wir selbst kaum oder gar nicht mehr benutzten und das andere wiederum gut gebrauchen konnten.

Theaterstück „Online”

Am Dienstag, den 26.03. wurde für die Schülerinnen der 8. und 9. Jahrgangsstufe vom Weimarer Kulturexpress das Theaterstück „Online” aufgeführt.

 

Herausragende Leistungen der 6. Klassen im Jahrgangsstufentest 2018

Unsere Schülerinnen und Schüler zeigten im Jahrgangsstufentest 2018 im Fach

Deutsch eine weit überdurchschnittliche Leistung.

 

Termine

Dienstag, 11. Juni 2019

Mittwoch, 26. Juni 2019

Donnerstag, 27. Juni 2019

Freitag, 28. Juni 2019

Samstag, 29. Juni 2019
08:40 Uhr

Raum siehe Vertretungsplan

Montag, 01. Juli 2019

Dienstag, 02. Juli 2019

Pädagogisches Grundkonzept der Erzbischöflichen Schulen

Fundament des pädagogischen Konzepts der Erzbischöflichen Schulen ist das christliche Gottes- und Menschenbild mit seinem Verständnis vom Menschen als Geschöpf Gottes und von Mitmenschen als Nächste. Daraus leiten sich die 3 Grundkategorien unseres pädagogischen Konzepts ab: Die religiöse Bildung, die Persönlichkeitsentfaltung und die Erziehung zum sozialen Engagement.